Als begeisterter Hundebesitzer nehme ich seit Jahren immer wieder an verschiedenen Seminaren, Workshops und Lehrgängen rund um den Hund teil und mit der 8-monatigen Ausbildung zur "Fachkraft für Hundegesundheit und Pflege" mache ich nun, wie man so schön sagt, mein Hobby zum Beruf.                    

 

 

Meine Ausbildung in der Schule für Tiergesundheit & Pflege ermöglicht es mir, Hunde nicht nur zu frisieren, sondern ganzheitlich zu betrachten.

 

 

So bekommen Ihre Fellnasen bei mir nicht nur eine professionelle Fellpflege inklusive Schnitt, sondern gleichzeitig immer auch eine kleine Gesundheitskontrolle.

 

 

In der Ausbildung wurde mir zu dem praktischen Teil des "Hundefriseurs" auch allerhand an theoretischem Wissen über Haut, Augen, Ohren, Zähne, Ernährung, Verdauung und den Bewegungsapparat vermittelt, sodass ich gesundheitliche Probleme erkennen und häufig auch Therapieempfehlungen mitgeben kann, eine Zusatzausbildung ermöglicht es mir z. B. spezielle Probleme mit einer Blutegeltherapie anzugehen. Trotz allem weiß ich um meine Grenzen und habe daher ein Netzwerk mir bekannter Spezialisten aufgebaut, an die ich sehr gerne bei Bedarf weiter verweise.

 

 

Da ich mobil unterwegs bin, kann die Behandlung in Ihrem gewohnten Umfeld erfolgen. Gerne können Sie aber auch zu mir nach Hause kommen. Nach Absprache und einer Kennenlernphase können Sie Ihren Liebling aber auch bringen und wieder abholen, oder ich hole und bringe ihn nach der Behandlung zurück. Gerne übernehme ich auch mal die Gassi-Runde für Sie, wenn´s bei Ihnen mal nicht passt. ;-)

 

 

Sie sehen, der Individualität sind kaum Grenzen gesetzt, sprechen Sie mich gerne an!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Glückliche Pfoten